Herstellerportraits

MANI: ÜBER 35 JAHRE NACHHALTIGER OLIVENGENUSS

Die österreichische Familie Bläuel begann vor über 35 Jahren, Kleinbauern in der griechischen Mani von den Vorzügen des ökologischen Landbaus zu überzeugen. Als erster griechischer Hersteller biologischer Olivenprodukte leistet sie echte Pionierarbeit – vom Anbau über die Herstellung bis zur Zertifzierung. Heute führt Sohn Felix Bläuel das Familienunternehmen in zweiter Generation. Mit 65 Mitarbeitern und fast 300 landwirtschaftlichen Partnern ist Bläuel mittlerweile der größte Arbeitgeber der Region.

Neben vielfach prämierten Bio-Olivenölen gehören auch Bio-Oliven sowie Meze (griechische Vorspeisen) zum Sortiment. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen für die Familie Bläuel immer Mensch und Natur. In respektvoller, fairer Zusammenarbeit mit Kleinbauern trägt das Unternehmen zum Erhalt des traditionellen Olivenanbaus bei und schafft familienfreundliche Arbeitsplätze.

Der Jugend wird dadurch ein Anreiz geboten, in den Dörfern zu bleiben und die Kultur der Region weiter zu beleben. Zudem setzt sich das Unternehmen für Umweltschutz und Ressourcenschonung ein. Durch die biologische Anbauweise der Oliven bleibt der Boden fruchtbar und die Bauern leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt in den Olivenhainen.

Mani Content